Zur StartseiteÜber unsKontakt / Impressumbioalgeenbiopolymbiofermat

 

 
Garten-, Landschafts- u.Sportplatzbau
   
     
S 90

 

Datenblatt (120 kb)

ist eines von unseren Spitzenprodukten, deren Wirkungsmechanismen erst nachträglich von der Wissenschaft entdeckt wurden.
Durch spezielle Extraktions- und Behandlungsmethoden haben wir versucht, die in der Meeresalge als älteste Pflanze vermuteten genetischen Schlüssel für alle Landpflanzen wirksam zu machen.
Das Resultat ist, daß alle Pflanzen, die über Blätter oder Wurzeln mit bio-algeen S 90 in Kontakt kommen, mit dem verstärkten Bau von Feinwurzeln reagieren.

Granulat

 

Datenblatt (76 kb)

Mit bio-algeen Granulat können Sie also die Fruchtbarkeit aller Böden optimieren und Bodenerosionen verhindern oder erodierte Böden dauerhaft sanieren.
bio-algeen Granulat wird im Garten- und Landschaftsbau eingesetzt bei Pflanzungen, Baumsanierungen Rekultivierungen, müden Böden, Böschungs- und Hangstabilierungen, Tiefenstabilisierungen, beim Verlegen von Rasensoden, bei Neuanlagen und Renovationen von Sport- und Golfplätzen, bei Begrünungen von Abraumhalden und Müllkippen usw.
Überall da, wo Böden ihre ursprüngliche Fähigkeiten verloren haben und wieder fruchtbar und erosionssicher werden sollen, kann man mit bio-algeen Granulat dauerhaft helfen.

Flüssigkonzentrat

 

Datenblatt (75 kb)

ist die Dispersion des bio-algeen Granulates und kommt immer dann zur Anwendung, wenn die Eigenschaften des Granulates sofort benötigt werden.
Unzugängliche oder frisch angelegte Böschungen aus Sand, Unterböden, Mergel oder Felsgeröll werden mit einem Gemisch von bio-algeen Flüssig-Konzentrat, Wasser, Dünger und Grassamen angespritzt.
Diese Böschungen erhalten durch das Präparat über die Bildung von wasserunlöslichen Krümelstrukturen einen sofortigen Erosionsschutz. Auch schwere Regenfälle sind nicht in der Lage, so behandelte Böschungen zu erodieren.

THK-Konzentrat

 

Datenblatt (76 kb)

THK steht hier für Ton-Humus-Komplex.
Sterile Sande werden mit bio-algeen THK-Konzentrat zu fruchtbaren Pflanzensubstraten, da die Wasserhaltekapazität und die Pufferkapazität, sowie die Aktivitäten der Mikrobiologie entscheidend verbessert werden.
Durch zusätzliche Gaben von Calzium und einer entsprechenden THK-Konzentrat-Menge kann die Wasserdurchlässigkeit von Böden erheblich reduziert werden. Das ist sehr wichtig, z. B. bei der Abdeckung von Mülldeponien.

Wurzel-Konzentrat


Datenblatt (75 kb)

haben wir zur Verhinderung von Umpflanzverlusten entwickelt. Es bildet auf den Pflanzenwurzeln halbdurchlässige Membranen, die die Osmose auslösen.
Da die höchste Ionen-Konzentration unzweifelhalft in der Pflanzenwurzel ist, wird die Wurzel nach Behandlung mit bio-algeen Wurzel-Konzentrat sozusagen "gezwungen", Wasser aufzunehmen und bei der Pflanze tritt kein Verpflanzungsschock ein.

Schnellkomposter

Pulver oder flüssig

wird für die Kompostierung organischer Rohstoffe verwendet. Behandelte Kompostmieten können bis zu 8 m Höhe aufgeschichtet werden, ohne Geruchsemissionen oder Sickerwasser auszuscheiden. Der Vorgang der Kompostierung wird sehr stark beschleunigt und erzeugt streufähigen Kompost in kürzester Zeit.

Spray-Konzentrat


Datenblatt (75 kb)

behindert bei Pflanzen die überflüssige Verdunstung von Wasser bei großer Hitze, ohne die Kühlung der Blätter zu beeinträchtigen.
Das Präparat verhindert das Entstehen der Frosttrocknis bei Nadelgehölzen im Winter.

   
  weitere bio-algeen Anwendungsgebiete:

Für die Ansicht der Produktdatenblätter (PDF) benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader.

Landwirtschaftlicher Pflanzenbau
Transport-, Wasch- u. Abwasser